Aktuelle Veranstaltung:

9. & 10. März 2018
DIE KRÖNUNG
Das Kleinkunst Festival im Kulturzentrum Aadorf

 

DIE KRÖNUNG NR. 12 – DAS DUTZEND WIRD VOLL
12. Kleinkunstfestival

Freitag, 9. März 2018, 19.00 Uhr
Samstag, 10. März 2018, 19 .00 Uhr

Kultur- und Gemeindezentrum Aadorf, Gemeindeplatz 1

SEIEN SIE DABEI, WENN DIE SCHWEIZ IHRE KÖNIGINNEN UND KÖNIGE DER BÜHNE IN DER KÖNIGSDISZIPLIN KLEINKUNST WÄHLT!
Bereits zum zwölften Mal heisst es für ein Wochenende in Aadorf wieder:
Demokratie ade, es lebe die Monarchie! Sechzehn nationale und internationale Neuentdeckungen stellen sich der Wahl um die begehrten Adelstitel. Wählen Sie Ihren Hofnarren, Ritter, Ihre Prinzessin, Herzogin, Ihren Barden, Scharfrichter, das Burgfräulein, die Grä n und natürlich Ihre Königin oder Ihren König der Kleinkunst.

ROYALE MODERATION
Für die Krönung Nummer zwölf konnten wir zwei ganz besondere Persönlichkeiten aus der Schweizer Kleinkunstwelt gewinnen: Der junge Bühnenstürmer und Wirbelwind, Slam Poet und Querdenker Renato Kaiser und Le grand Monsieur der hochstehenden Kabarettunterhaltung Flurin Caviezel.

TRABANTENSTUBE
Die Festival-Beiz im Foyer des Kulturzentrums ist nicht mehr wegzudenken.
Kulinarisch verwöhnen lassen kann man sich hier vor oder nach den Aufführungen, zum Apéro oder gleich zum Nachtessen. Ein idealer Diskussions-Treffpunkt mit Freunden, Schauspielerinnen und Schauspielern.

Eine Krone für unsere Sponsoren, Medien- und Veranstaltungspartner
Trägerschaft: Gemeinde Aadorf, Lotteriefond Kanton Thurgau
Krönungspartner: Triple E&M
Hauptsponsor: Thurgauer Kantonalbank
Sponsoren: Migros Kulturprozent, TKB-Jubiläumsstiftung, Dr. Heinrich Mezger Stiftung, Hans und Marianne Schwyn-Stiftung
Medienpartner: Wiler Nachrichten, thurgaukultur.ch
Veranstaltungspartner: GONG

Auch gebührt all unseren freiwilligen Helferinnen und Helfer ein grosses Dankeschön! Ohne ihren unermüdlichen Einsatz wäre das Festival nicht möglich.    


Öffnungszeiten
Beide Tage
Kasse und Trabantenstube offen ab: 18.00 Uhr
Saalöffnung: 18.45 Uhr
1. Block: 19.00 Uhr bis 20.45 Uhr
2. Block 21.30 Uhr bis 23.15 Uhr
Krönung & Late-Night-Show: 23.30 Uhr

Programm der 12. Krönung
Die Schweiz wählt sich ihre Königinnen und Könige auf der Bühne in der Königsdisziplin Kleinkunst mit den Zeremonienmeistern Renato Kaiser und Flurin Caviezel.

Freitag, 9. März 2018
Moderation: RENATO KAISER

Künstlerinnen und Künstler:
1. BLOCK 19 UHR:
DUO EXTRA ART, D | BASTIAN MAYERHOFER, D | PUMPERNICKEL, CH | MICHAEL SCHULLER, A
2. BLOCK 21.30 UHR:
SIGNOR ALDO, CH | PATTI BASLER UND PHILIPPE KUHN, CH | SIMON PEARCE, D | UNDUZO, D    

Samstag, 10. März 2018
Moderation: FLURIN CAVIEZEL

Künstlerinnen und Künstler:
1. BLOCK 19 UHR:
COMEDIA ZAP, CH | REMO ZUMSTEIN, CH | ROMAN WELTZIEN, D | JUNGE JUNGE D
2. BLOCK 21.30 UHR:
JOBERT UND PANCETTA, CH | STEFAN HEUSS, CH | INTERROBANG, CH | DUO SCHEESELONG, D    

Tickets können hier bestellt werden:

> Direkt zur Online-Reservation


Reservationen und Vorverkauf
Vorverkauf: Büecher-Chorb | Hauptsrasse 4 | 8355 Aadorf

Ticketpreise
Tagespass (beide Blöcke): Fr. 46.- / Gong-Mitglieder Fr. 40.-
Pro Block: Fr. 28.- / Gong-Mitglieder Fr. 23.-
Kinder, Jugendliche und Personen in Ausbildung Fr. 15.- (Mit Ausweis und nur blockweise)

Festivalpass, 9.+10. März Fr. 80.- / Gong-Mitglieder Fr. 70.-


Crazy Diamond «Pink Floyd» Tribute Band
Konzert  LIVEinAadorf

Samstag, 5.5.2018, 20.00 Uhr
Kultur- und Gemeindezentrum Aadorf

LIVEinAadorf mit Crazy Diamond «Pink Floyd» Tribute Band
Die Combo schafft sich einen festen Ruf als äusserst originalgetreue Tribute Band, deren authentische Umsetzung des Sounds von Pink Floyd verblüfft

Crazy Diamond haben sich einen Namen als originalgetreue Pink-Floyd-Tribute-Band verschafft, die es dennoch versteht, der Musik ihren persönlichen Stempel aufzudrücken. Die Songs kommen live oftmals kraftvoller daher, als man es sich von den Alben her gewohnt ist, da und dort gekonnt mit einer eigenen Note versehen.

Das im 2016 erschienene Dreifachalbum „Live at Augusta Raurica“, von Presse und Fans hochgelobt, repräsentiert eindrücklich das akribische Schaffen der Eidgenossen, deren Wirken übrigens bis ins Floyd-Lager nach London durchgedrungen ist.

Crazy Diamond ist keine 0815 Hitfabrik. Klassiker wie Time oder Wish you were here dürfen natürlich nicht fehlen. Immer wieder aber gräbt die Band längst vergessene Perlen aus, die selbst die Original-Floyds seit Urzeiten nicht mehr spielen.

Für ihren Auftritt im Kultur- und Gemeindezentrum in Aadorf rührt die Band mit grosser Kehle an. Nebst fettem Sound darf eine intelligente Lichtshow, untermalt mit eindrücklichen Visuals, nicht fehlen. Die Zuhörer kommen in den Genuss von 200% Pink Floyd!

LIVEinAdorf veranstaltet bereits das dritte Grosskonzert im Kulturzentrum Aadorf. LIVEinAadorf ist eine Zusammenarbeit zwischen dem Kulturveranstalter GONG und dem Konzertveranstalter AA-Jam.

Türöffnung: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Ende: 23:00 Uhr

Altersbeschränkung: Keine

Rollstuhlplätze: Werden über den Veranstalter verkauft und können über folgende Telefonnummer bezogen werden: 052 364 37 10

Weitere Informationen:
Bei vergünstigten Tickets werden Ausweise beim Eingang kontrolliert

www.liveinaadorf.ch

Tickets:
www.starticket.ch
oder ab März 2018:
Büecher-Chorb
Buchhandlung Aadorf
Hauptstrasse 4
8355 Aadorf