Aktuelle Veranstaltung:

Nosferatu
Stummfilm mit Live-Musik

Freitag 26.8.2016, 20.15 Uhr
Kleinkunstsaal, Kultur- und Gemeindezentrum Aadorf

In einem Sarg auf einem Schiff versteckt, gelangt Nosferatu von Transsilvanien nach Wisborg. Der Vampir bringt eine Rattenplage und die Pest in die Stadt. Als eine beherzte Frau die Zusammenhänge ahnt, opfert sie sich, verbringt freiwillig eine Nacht mit Nosferatu und hält den Vampir im Morgengrauen so lange fest, bis er im Sonnenlicht zu Asche zerfällt ...
Nosferatu ist einer der ersten Vertreter des Horrorfilms. Zugleich gilt das Werk mit seiner dämonischen Hauptfigur und seiner traumartigen, gequälte Seelenzustände spiegelnden Inszenierung als eines der wichtigsten Werke des Kinos der Weimarer Republik.

Live vertont mit Percussion und Klavier von Claudia Lindt & Caspar Fries

20.15 Uhr Türöffnung mit Festwirtschaft
21.15 Uhr Filmvorführung im Kleinkunstsaal

Co-Veranstaltung
Kulturveranstalter Gong und Männerchor Ettenhausen

Nosferatu (Stummfilm mit Livebegleitung)    
Nichtmitglieder 15 CHF
Gong-Mitglieder / AHV 12 CHF
Kinder bis 12 Jahre 8 CHF
Nosferatu (Stummfilm) mit LiveMusik

Tickets können hier bestellt werden:

> Link zur Online-Reservation