Nach einem schönen Jahresabschluss 2021 mit der Irish-Night starten wir voll motiviert ins neue Jahr. Auch für dieses haben wir ein leckeres Kulturprogramm zusammengestellt. Selbstverständlich halten wir uns an die jeweiligen Schutzmassnahmen-Verordnungen.

Nun hoffen wir aber, Sie mit unserem Winter-Frühling-Programm «gluschtig» machen zu können und freuen uns, Sie an einem der Anlässe begrüssen zu dürfen.

Nächste Veranstaltung:

Jane Mumford

«Reptil»
Kaltblütiges Kabarett

Freitag 21. Januar, 20.15 Uhr
Kleinkunstsaal, Kultur- und Gemeindezentrum Aadorf
Bar- und Kassenöffnung 19.30 Uhr

Dass ausgerechnet wir Menschen so lange überlebt haben auf der Erde! Die Pest hat's versucht, Vulkane haben's versucht, wir versuchen’s sogar selber immer wieder mit Krieg und Mord und Eurovision Songcontests... aber wir überleben als Spezies. Stinkfrech und unverdient. Fazit: es ist an der Zeit, dass Säugetiere ihre Vormachtstellung auf diesem Planeten abgeben. Denn sind wir ehrlich: Blut, Schweiss und Tränen sind von gestern! Wer in der Gesellschaft von heute überleben will, wird am besten kaltblütig. Sinn und Wahnsinn, Liebe und Tod, Zufall und Schadenfreude: zwischen diesen Polen hangelt sich Jane Mumford durch einen skurillen Abend jenseits der Kategorien von Kabarett, Comedy und Performance.

Tickets können hier bestellt werden:

> Direkt zur Online-Reservation